FacebookinstagramDas Neue Land auf YouTubeKostenlose Beratung:

05 11 / 33 61 17 - 30E Mail

Terminkalender

Vortrag: Depression und exzessiver Medienkonsum
Donnerstag, 3. November 2022, 19:00 - 21:00

Vortrag für Betroffene, Angehörige und Fachkräfte:

Depression und exzessiver Medienkonsum
Hintergründe, Merkmale und Hilfeansätze für Beratung und Begleitung

                               Im Rahmen der Fachstelle für Medienkompetenz (computence) begleiten wir seit vielen Jahren Jugendliche und Erwachsene mit exzessivem Medienkonsum. Nicht selten tauchen dabei sowohl depressive Verstimmungen und Episoden als auch schwere Verläufe einer Depression auf. Durch die Pandemie haben sich nicht nur der Medienkonsum, sondern auch depressive Krankheitsbilder verstärkt. In dem Vortrag möchten wir auf Hintergründe und erste Erkennungsmerkmale eingehen und aus der Praxis berichten. Außerdem sollen Hilfeansätze aus der Bindungstheorie und Systemischen Therapie für Beratung und Begleitung gemeinsam diskutiert werden.


Dieser Vortrag ist kostenfrei. Aufgrund der aktuellen Situation wird er eventuell auch hybrid über Zoom angeboten.

Referenten:
Michael Lenzen (Sozialtherapeut)
Daniel Rose (Fachkraft Medienabhängigkeit)

Ort:
Haus der Hoffnung
Wunstorfer Landstr. 5
30453 Hannover

Anmeldung: 
Bitte anmelden unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veranstalter/in:
Michael Lenzen und Daniel Rose
Computence – Fachstelle für Medienkompetenz
Neues Land e.V. – Haus der Hoffnung